ADAC Autoversicherung

Keine Versicherungssparte ist so hart umkämpft wie die Versicherung von Kraftfahrzeugen. Denn die Versicherer verbinden mit der Gewinnung eines Neukunden auch die Hoffnung, dass diese weitere Versicherungen bei ihnen abschließen. Auf diesen Markt ist auch der ADAC eingestiegen, der seinen Mitgliedern den Abschluss einer Autoversicherung empfiehlt.

Bei der ADAC-Autoversicherung kann der Kunde wählen zwischen einem Komfort- und einem Kompakttarif. Die Unterschiede der beiden Tarife erstrecken sich sowohl auf die Haftpflicht als auch auf den Kaskobereich. Zusätzlich kann in beiden Tarifen eine Gebrauchtwagenkasko abgeschlossen werden, die die Teilkasko ergänzt. So sind in dieser Versicherung Schäden abgedeckt, die am eigenen Fahrzeug des Versicherten infolge einer Kollision entstanden sind.
Für den Fall, dass das Fahrzeug gestohlen wurde oder aufgrund eines Totalschadens nicht mehr fahrbereit ist, ersetzt die ADAC Autoversicherung dem Versicherten den Kaufpreis bis zu 12 Monate nach Erwerb im Komforttarif. Bis zu 6 Monate nach Kauf des Autos wird der Kaufpreis im Kompakttarif bei Totalschaden ersetzt.

Ganz generell lässt sich die Unterscheidung beider Tarifarten so umschreiben, dass der Versicherte im Kompakt-Tarif wirklich nur die gesetzlich notwendigen Mindestleistungen erhält. Zwar erhält der Versicherte bei der Haftpflicht in beiden Tarifen eine Deckungssumme von 100 Millionen Euro; doch ist im Kompakt-Tarif weder ein Auslandsschadensschutz noch der ADAC-Rabattschutz bzw. der Rabattretter Bestandteil des Vertrages.

Auch bei der Kaskoversicherung gibt es Unterschiede in beiden Tarifarten. Kann der Versicherte auf die Erstattung der Kosten für das Austauschen des Schlosses nach Diebstahl noch verzichten, so ist der versicherungsseitige Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit nur im Komforttarif vollständig gegeben. Im Kompakttarif wird bei der Schadensregulierung eine Kürzung nach dem Grade des Verschuldens vorgenommen.
Der Versicherte erhält im Komforttarif weitere zusätzliche Leistungen wie den Rabattretter sowie die Vollkasko-Plus, die Schäden abdeckt, die dem Versicherten aufgrund von Beschädigungen, Zerstörung oder Verlust entstehen. Ein Gutschein für das ADAC-Sicherheitstrainingrundet den Komforttarif ab.




One Response to ADAC Autoversicherung

  1. Pingback: ADAC Versicherungen – www.adac.de/versicherungen

Back to Top ↑